14.02.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kunststoffmaschinen: Umsätze 2013 knapp unter Rekordwert

Die deutschen Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen haben das vergangene Jahr mit einem Umsatz-Minus von 1 Prozent abgeschlossen. Das Umsatzvolumen im Kernmaschinenbau bleibt damit nur leicht hinter dem Rekordwert von zuletzt 6,5 Mrd EUR zurück. Das Jahresergebnis entspreche der Prognose, erklärte Ulrich Reifenhäuser, Vorsitzender des VDMA-Fachverbands Kunststoff- und Gummimaschinen (KuG, Frankfurt; http://kug.vdma.org).

Der Trend zeige jedoch bereits wieder nach oben. "Für das Gesamtjahr lagen die Auftragseingänge exakt auf dem Vorjahresniveau, allerdings mit steigender Tendenz", erläuterte Thorsten Kühmann, Geschäftsführer des Fachverbandes. "Dabei zeigten die Bestellungen aus dem Inland über das ganze Jahr hinweg Nachholbedarf. Die Nachfrage aus dem Ausland hat sich dagegen vor allem in der zweiten Jahreshälfte stabilisiert."

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...