20.04.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kunststoffmaschinenbau: Italien legt bei Exporten 2011 kräftig zu

Der positive Trend im italienischen Kunststoff- und Gummimaschinenbau hat sich bestätigt. Für das Jahr 2011 berichtete der Branchenverband Assocomaplast (Mailand / Italien; www.assocomaplast.org) wie bereits zum Jahresende prognostiziert einen Anstieg des Produktionswerts um 11,1 Prozent auf 4 Mrd EUR. S

tärker als erwartet legten die Exporte zu. Binnen Jahresfrist kletterte der Wert der Lieferungen um 20,9 Prozent auf 2,43 Mrd EUR, während zuletzt ein Plus von "nur" 19,3 Prozent vorhergesagt wurde. Wichtigster Abnehmermarkt für die Ausfuhren italienischer Kunststoff- und Gummimaschinen war weiterhin Europa - hierhin gingen 58,8 Prozent der Lieferungen. An zweiter Stelle folgte die Region Asien/Pazifik.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...