08.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kunststoffstatistik: Erhebung für branchenweite Consultic-Studie

Das großangelegte Projekt zur Ermittlung von Produktions- und Verbrauchsdaten für Kunststoffe in Deutschland unter Einbeziehung der Verwertung ist jetzt für den Erhebungszeitraum 2013 angelaufen. Bei der Aktualisierung der Marktstatistik - seit Jahren bekannt unter dem Kurznamen "Consultic-Studie" - werden alle Branchenteilnehmer wieder zur Mitwirkung aufgerufen. Damit sei ein "gelungenes und einzigartiges Beispiel für eine branchenübergreifende Industriestatistik" gegeben, so die Consultic Marketing und Industrieberatung GmbH (Alzenau; www.consultic.com).

Die Erhebung wird alle zwei Jahre durchgeführt und dient im Rahmen der Produktverantwortung als Nachweisinstrument für das Erreichen der vom Gesetzgeber geforderten Verwertung. Die Studie genießt große Reputation auf allen Ebenen und ist Arbeitsgrundlage für Umweltbehörden und Ministerien in Deutschland. Die Daten bilden die Grundlage zur Erstellung eines Stoffstrom-Bildes der Kunststoffbranche in Deutschland. Auftraggeber sind die Trägerverbände PlasticsEurope Deutschland, BKV, VDMA-Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen sowie bvse, in enger Kooperation mit dem GKV, dem Kunststoffrohrverband, Rigk, AgPU sowie entsprechenden Initiativen der Entsorgungs- und Recyclingbranche und dem Umweltbundesamt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...