21.01.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kuraray: Ausbau der PVA-Kapazität in Frankfurt

Für rund 58 Mio EUR will die Kuraray Europe GmbH (KEG, Frankfurt am Main; www.kuraray.eu) die Produktionsanlage für Polyvinylalkohol (PVA) im Industriepark Höchst ausbauen. Die Inbetriebnahme ist für das 1. Quartal 2013 vorgesehen. Die Tochtergesellschaft der Kuraray Co Ltd (Tokyo / Japan; www.kuraray.co.jp) begründet die Maßnahme mit einer steigenden Nachfrage in Europa.

Kuraray betreibt außer Frankfurt drei weitere PVA-Anlagen, zwei davon in Japan und eine in Singapur.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...