14.04.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Kuraray: Produktion von neuartigem TPE auf Acryl-Basis

Eine Anlage für die Produktion eines neuen Acryl basierten thermoplastischen Elastomers (TPE) plant Kuraray (Tokyo / Japan; www.kuraray.co.jp/en) am japanischen Standort Niigata. Die Linie soll 5.000 jato des patentierten Block-Copolymers aus MMA und Butylacrylat herstellen können. Das Material besitze einerseits die Transparenz und Witterungsbeständigkeit des MMA und andererseits die Elastizität und Klebeeigenschaften von Butylacrylat. Einsatzgebiete sind entsprechend Kleber, Folien sowie lichtleitende Komponenten und Spritzgießgranulate.


Im Jahr 2018 soll das neuartige Material eine Umsatzgröße von rund 80 Mio EUR einbringen, hofft Kuraray.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...