26.03.2013

www.plasticker.de

LKT: Fachtagung - "Thermoplastische Faserverbundkunststoffe"

15.-16. Mai 2013, Fürth

Die Forderung nach Nachhaltigkeit macht die Effizienzsteigerung mobiler Systeme wichtiger denn je und rückt auch den Leichtbau in den Fokus. Faserverbundkunststoffe sind aufgrund ihrer hervorragenden spezifischen Eigenschaften aus dem Leichtbau nicht mehr wegzudenken. Thermoplastische Faserverbundkunststoffe bieten zusätzlich zur mechanischen Bauteilperformance vielfältige Möglichkeiten der Formgebung in Serienproduktionsverfahren sowie ein hohes Potential zur Funktionsintegration.

Die LKT-Fachtagung "Thermoplastische Faserverbundkunststoffe" fokussiert Auslegung, Herstellung und Verarbeitung lang- und endlosfaserverstärkter Kunststoffe und Halbzeuge (Tapes, Organobleche) bis zu Bauteilen und zeigt hierzu auch praktische Vorführungen. Sie bietet laut Veranstalter Fachvorträge hochrangiger Vertreter der Industrie (u.a. OEMs, Anlagen- und Halbzeughersteller) und der Hochschulen zu den Aspekten Werkstoff, Verarbeitung, Simulation und Anwendung. Industrie und Wissenschaft sind dazu eingeladen, sich über die Möglichkeiten zur Entwicklung von Produkten aus thermoplastisch gebundenen Faserverbundkunststoffen zu informieren und auszutauschen.

Weitere Informationen:
www.lkt.techfak.uni-erlangen.de/veranstaltungen, www.lkt.uni-erlangen.de

Weitere News im plasticker