25/03/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

La Seda: Bereich "PETAuto" gegründet

Der PET-Hersteller La Seda (Barcelona / Spanien; www.laseda.es) hat die neue Sparte „PETAuto" gegründet. Gemeinsam mit den Automobilzulieferern Ficosa (Barcelona / Spanien; www.ficosa.com) und Zanini Autogrup (Barcelona / Spanien; www.zanini.com) arbeitet der Konzern an der Entwicklung von PET-Typen für Anwendungen bei Rückspiegelgehäusen und Radkappen.


La Seda sieht ein Potenzial von rund 300.000 jato beim Ersatz der bisher verwendeten Materialien PA und ABS in diesen Produktbereichen, der Kostenvorteil gegenüber den technischen Kunststoffen liege bei 50 Prozent. Ficosa fertigt unter anderem Rückspiegel sowie Systeme für Luftzuführung, Handbremsen und Schalthebel, Zanini Innenraumverkleidungen und Radabdeckungen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...