20.06.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

La Seda: Spanischer PET-Konzern meldet Insolvenz

Am 17. Juni 2013 hat das Board of Directors des PET-Konzerns La Seda (Barcelona / Spanien; www.laseda.es) den Weg zum Gericht in Barcelona gesucht und für die gesamte Gruppe einschließlich aller internationalen Tochtergesellschaften freiwillig die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Für die Gesellschaften in Marokko und der Türkei werden noch gesonderte nationale Verfahren eingeleitet.

Man habe diese Konsequenz nach eingehender Untersuchung der wirtschaftlichen und finanziellen Situation der Gruppe ziehen müssen, heißt es in einer Erklärung. Seit September 2012 laufen die Versuche zur Lösung der angespannten Situation. Es konnte zwischen maßgeblichen Anteilseignern und Gläubigern keine Einigung zwischen den beiden verschiedenen Ansätzen (Schuldenumwandlung versus Kapitalerhöhung) erzielt werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...