02.05.2014

www.plasticker.de

Lahme: Kiersper Spritzgießer von Kirchhoff Automotive als "Lieferant des Jahres" ausgezeichnet

In einem feierlichen Rahmen wurde am 07. April 2014 in Iserlohn die Kiersper Lahme GmbH & Co. KG - Präzision in Kunststoff im Bereich "Kaufteile" (Kunststoffspritzguss) durch die Kirchhoff Automotive Deutschland GmbH zu einem ihrer besten Lieferanten ausgezeichnet.

Damit war die Lahme GmbH & Co. KG den Angaben zufolge der erste Lieferant dem dieser Preis nun zum zweiten Mal verliehen wurde. Stellvertretend für das Unternehmen und seine Mitarbeiter nahm Karsten Lahme, Geschäftsführer und Inhaber der Lahme GmbH & Co. KG - Präzision in Kunststoff, diesen Preis entgegen.

In seiner Ansprache stellte J. Wolfgang Kirchhoff, Managing Partner & COO der Kirchhoff Holding, das kontinuierliche, globale Wachstum der Automobilbranche heraus und die damit verbundenen Herausforderungen und Entwicklungschancen der eingeladenen Unternehmen. "Wir stehen vor weiteren Marktveränderungen und neuen Trends, wie z.B. der E-Mobilität. Bitte nehmen Sie diese positiv auf und sehen die Veränderungen als Chance und nicht als Risiko. Um in dieser schnelllebigen Zeit weiterhin erfolgreich zu sein, benötigen wir erstklassige Lieferanten die uns dabei unterstützen."

Klaus Lawory, Prokurist und Einkaufsdirektor von Kirchhoff Automotive, betonte die enge Partnerschaft mit den Unternehmen. "Voraussetzung für diese erfolgreiche Zusammenarbeit ist eine vertrauensvolle Basis und eine positive Geschäftsentwicklung, die nicht von der Größe der jeweiligen Unternehmen abhängig ist. Dies haben Ihre Unternehmen im Jahr 2013 erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die Auszeichnung soll Ihre Leistungen und die Ihrer Mitarbeiter belohnen und für alle ein zusätzlicher Ansporn sein, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kirchhoff Automotive weiter zu intensivieren."

Als Entwicklungspartner und als Lieferant von hochpräzisen Kunststoffspritzgussartikeln bedient die Lahme GmbH & Co. KG seit über 50 Jahren unter anderem die internationale Automobilzulieferindustrie.Mit nunmehr 120 Mitarbeitern und über 50 Spritzgussmaschinen von 15t bis 1.300t Schließkraft werden im 3-Schichtbetrieb qualitativ hochwertige technische Kunststoffartikel hergestellt.

Weitere News im plasticker