17.03.2015

www.plasticker.de

Lamilux: FVK-Hersteller erreicht mit 190,5 Mio. Euro Umsatzrekord - Neue Fertigungsstraße für faserverstärkte Kunststoffe

Für das Jahr 2014 meldet Lamilux, europaweit tätiger Hersteller faserverstärkter Kunststoffe, mit 190,5 Millionen Euro den höchsten Umsatz seiner Firmengeschichte und steigerte sich damit im Vergleich zum Vorjahr um knapp neun Prozent.

Zudem hat Lamilux kräftig an seinem Verwaltungs- und Produktionsstandort Rehau investiert. 22 Millionen Euro sind in den Bau eines neuen, zusätzlichen Bürogebäudes und in die Errichtung einer neuen Fertigungsstraße für faserverstärkte Kunststoffe geflossen.

Auch das Recruiting neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ging unvermindert voran: Das Familienunternehmen zählt nun 700 Beschäftigte.

Weitere News im plasticker