15.06.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Landbell: Mitglied im Branchenverband BDSD

Der Systembetreiber Landbell AG (Mainz; www.landbell.de) ist dem Bundesverband Dualer Systeme Deutschland e.V. (BDSD) beigetreten und weitet damit sein Engagement in den zentralen Branchenverbänden der deutschen Abfallwirtschaft aus. Anliegen von Landbell sei es, "die Herausforderungen der Verpackungsverordnung gemeinsam mit allen Marktteilnehmern zu lösen und dabei für größtmögliche Qualität und ein faires Miteinander einzutreten", so der Vorstandsvorsitzende Jan Patrick Schulz, der ins BDSD-Präsidium gewählt wurde.

Durch den BDSD-Beitritt ist Landbell nach eigenen Angaben der "erste und einzige" unabhängige Systembetreiber, der sowohl bei der BDE-Initiative "verpackV konkret" (www.verpackv-konkret.de) als auch bei der vom BDSD vorangetriebenen Charta zur Sicherstellung hoher Qualitätskriterien mitwirkt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...