05.10.2015

www.plasticker.de

Lang-Kunststoffe: Neuen Extruder für die Herstellung von 3D Druck-Filamenten in Betrieb genommen

Die Firma Lang-Kunststoffe aus Gaggenau/Baden hat einen neuen Extruder in Betrieb genommen. Die neue Produktionslinie ist speziell für die Herstellung von 3D Druck-Filamenten entwickelt worden.

Das Portfolio umfasst schwindungsoptimierte Filamente u.a. aus ABS, HIPS, Nylon (auch mit Füllstoffen) und Elastomere auf Basis TPS, TPU und EVA ab Shore 70A (Ø2,85mm; 1,75mm ab Shore 90A) aufwärts.

Lang-Kunststoffe bietet zukünftig auch die Herstellung von Filamenten für den 3D Druck aus gängigen technischen Kunststoffen im Lohn an.

Weitere Informationen: www.lang-kunststoffe.de

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle A3, Stand 3211

Weitere News im plasticker