30.01.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Lanxess: Bereinigtes Ebitda liegt über den Erwartungen

Der Spezialchemiekonzern Lanxess (Köln; www.lanxess.de) hat von der guten Nachfrage im Dezember profitiert. "Wir haben noch im Herbst den Trend beobachtet, dass Kunden im Kautschukbereich sich mit Aufträgen zurückhielten, weil sie in Anbetracht sinkender Ölpreise zunächst ihre Läger räumten", erklärt der Vorstandsvorsitzende Matthias Zachert. "Überraschend hat sich dieser Trend im Dezember deutlich abgeschwächt."

Weil in der Zwischenprodukt-Sparte "Advanced Intermediates" zudem die Rohstoffkosten sanken, fiel vorläufigen Zahlen zufolge das Ebitda vor Sondereinflüssen im vierten Quartal mit 154 Mio EUR höher aus als erwartet. Auch für das Gesamtjahr ergibt sich damit ein höheres Ebitda vor Sondereinflüssen. Nach dem Vorjahreswert von 735 Mio EUR wurde 2014 voraussichtlich ein Anstieg auf etwa 808 Mio EUR erreicht, heißt es aus Köln.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...