17.02.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Lanxess: Kautzschuk-JV "Arlanxeo" startet Anfang April

Unter dem Namen Arlanxeo wird am 1. April 2016 das neue JV des Spezialchemie-Konzerns Lanxess (Köln; www.lanxess.de) mit dem staatlichen Öl- und Gasriesen Saudi Aramco (Dhahran / Saudi-Arabien; www.saudiaramco.com) an den Start gehen. Die beiden Firmen hatten das Gemeinschaftsunternehmen im Herbst 2015 vereinbart, nun haben alle zuständigen Kartellbehörden die Freigabe des Zusammenschlusses erteilt.

Arlanxeo kann synthetische Kautschuke in einer integrierten Wertschöpfungskette "von der Ölquelle bis zum Endprodukt" herstellen und wird damit nach den Vorstellungen der Partner "einer der leistungsfähigsten Anbieter im Weltmarkt".

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...