16.11.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Lanxess: Operativer Gewinn so hoch wie noch nie

Angetrieben durch die anhaltend starke Nachfrage insbesondere nach Synthesekautschuk und technischen Kunststoffen hat Lanxess (Leverkusen; www.lanxess.de) im dritten Quartal 2011 mit einem Ebitda vor Sondereinflüssen von 311 (Q3 2010: 244) Mio EUR einen Rekordwert erzielt. Darin enthalten sind bereits Wertberichtigungen auf Lagerbestände von etwa 20 Mio EUR im Segment "Performance Polymers".

Zudem wurde die Jahresprognose bestätigt. Der Umsatz des Segments Performance Polymers kletterte im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 48 Prozent auf 1,4 Mrd EUR. In den ersten neun Monaten lagen die Erlöse bei rund 3,8 Mrd EUR - ein Plus von über 40 Prozent. Das Ebitda vor Sondereinflüssen des Bereichs stieg in Q3 um 60 Prozent auf 213 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...