12.07.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Lanxess: Polyamid-Typen für geschäumte Spritzgießteile

Mit zwei neuen Polyamid-Typen für das physikalische und chemische Schäumen beim Spritzgießen ergänzt Lanxess (Leverkusen; www.lanxess.com) die Durethan-Serie. Es handelt sich um ein PA 6 und ein PA 6.6, die beide mit 35 Prozent Glasfasern verstärkt sind. Durch die gute Löslichkeit der Treibmittel bildet die Kunststoffschmelze den Angaben zufolge in der Plastifiziereinheit sehr homogene, einphasige Lösungen.

Rheologische Eigenschaften und Nukleierungsverhalten seien auf sehr feinzellige Schäume eingestellt, was eine hohe Oberflächenqualität und gute mechanische Eigenschaften gewährleiste, teilt das Unternehmen mit.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...