27.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Lanxess: Preiserhöhung für EPDM

Zum 1. Februar 2014 erhöht Lanxess (Köln; www.lanxess.de) die Preise für alle Ethylen-Propylen-Dien-Monomer (EPDM)-Typen der Marke "Keltan" um 125 EUR/t. EPDM wird in der Automobilindustrie für Türdichtungen, Schläuche, Riemen und Dämpfungselemente verwendet, darüber hinaus für die Kunststoffmodifikation, als Material für Kabelisolierungen, im Baubereich und für Öladditive.

Der Geschäftsbereich Keltan Elastomers gehört zum Segment Performance Polymers des Spezialchemiekonzerns.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...