23.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Lanxess: Trotz Krise "Belastungstest" in 2009 gut bestanden

Im Krisenjahr 2009 hat der Chemiekonzern Lanxess (Leverkusen; www.lanxess.de) einen Umsatzrückgang von 23 Prozent auf 5,06 Mrd EUR verbucht. Das Ebitda vor Sondereinflüssen ging um 36 Prozent auf 465 Mio EUR zurück. Wie der Vorstandsvorsitzende Axel Heitmann erklärte, zeigten die konzernweiten Ergebnisse, dass man den „Belastungstest gut bestanden" habe.


Im Bereich Performance Polymers (PA, PBT und Kautschuk) habe man nach einem Aufschwung zum Jahresende und einem guten Start ins neue Jahr inzwischen wieder Fuß gefasst. Daher wird das im Jahr 2008 angekündigte und zwischenzeitlich auf Eis gelegte Projekt zum Kapazitätsausbau für das PA-Vorprodukt Caprolactam in Antwerpen wiederaufgenommen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...