20.03.2014

www.plasticker.de

Lehmann & Voss: Partner JiangXi Black Cat eröffnet neues Rußwerk

Gerade zurück von seiner letzten Reise nach China und einem Besuch des Black Cat Werkes in Han-Cheng City, ShaanXi Provinz, berichtet Karl-Heinz Teschke, Geschäftsbereichsleiter "Luvomaxx" bei der Lehmann & Voss & Co. KG, über die Inbetriebnahme eines achten Rußwerkes durch den Partner JiangXi Black Cat.

Das neue Werk in Jining in der Shandong Provinz beginnt demnach im März 2014 mit zunächst zwei Linien zu je 40 kt hochverstärkendem Furnacerußes. Bis Jahresende 2014 sollen eine weitere Linie für hoch- und eine weitere für halbverstärkende Ruße dazu kommen. Es sei geplant, am Ende der Investition insgesamt vier Linien á 40 kt Aktiv-Ruß und eine Linie á 40 kt Halbaktiv-Ruß mit dann insgesamt 200.000 t Kapazität zu betreiben. Der den Angaben zufolge größte Hersteller von Furnaceruß in China soll dann über eine Gesamtkapazität von 1,09 Mio. t verfügen.

Gleichzeitig wird eine Raffinerie für ca. 300 kt Coal Tar Oil erstellt. Damit und durch nahegelegene Liefermöglichkeiten für Erdgas sei die Versorgung mit hochwertigem Feedstock und Prozessgas gesichert.

Die Lehmann&Voss&Co. KG sieht sich durch diese Investition ihres Partner JiangXi Black Cat in der Lage, ihren Kunden auch langfristig eine hohe Versorgungssicherheit und gleichbleibende Qualität bieten zu können.

Lehmann & Voss & Co. vermarktet seit über 100 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten.

Weitere News im plasticker