24.08.2014

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Leihmaschine von Brabender erweitert die Möglichkeiten am LKT

Durch die Software WinMix ist es möglich, neben dem Fließ-Härtungsverhalten vernetzbarer Polymere, das Plastifizierverhalten, das Fließ-Anvulkanisierverhalten von Elastomeren oder die Wärme- und Scherstabilität von Polymeren zu analysieren. Die Leihmaschine soll sowohl in der Lehre als auch in laufenden und geplanten Forschungsvorhaben ergänzend zur grundlegenden und anwendungsnahen Entwicklung und Charakterisierung von duroplastischen Formmassen eingesetzt werden. Im aktuellen Fokus konzentrieren sich die Arbeiten auf die Modifikation von Duroplasten mit erhöhter thermischer Leitfähigkeit und magnetischen Eigenschaften für Anwendungen in der Mechatronik. Durch die Flüssigkeitstemperierung des Messknetervorsatzes mit Öl können Messungen im Temperaturbereich bis 300 °C durchgeführt werden.

www.gupta-verlag.de/kautschuk