21.12.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Leiterplattenmarkt: Rückläufige Aufträge per Ende September

Der September-Umsatz der Leiterplattenhersteller verfehlte den Vorjahreswert um 6,7 Prozent, berichtet der ZVEI-Fachverband PCB and Electronic Systems (Frankfurt; www.zvei.de). Dabei müsse jedoch berücksichtigt werden, dass der September 2010 der umsatzstärkste Monat des ganzen vergangenen Jahres war, so die Marktexperten weiter. Sowohl der Monatsumsatz als auch der in diesem Jahr bislang kumulierte Umsatz seien innerhalb der letzten zehn Jahre Spitzenwerte. Insofern handle es sich um "eine Beruhigung der Lage auf das langjährige Niveau".

Auch der Auftragseingang normalisierte sich nach Auffassung der Experten im Fachverband weiter. Was bedeutet, dass de facto die Ordertätigkeit gegenüber dem starken Jahr 2010 deutlich nachließ. So lagen die Aufträge im September 28,8 Prozent unter denen des Vorjahresmonats, und der Bestellumfang der ersten drei Quartale des laufenden Jahres fiel um 25,8 Prozent niedriger aus als im Jahr 2010.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...