11/03/2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Leiterplattenmarkt: Verbesserte Auftragslage bei anhaltender Umsatzschwäche

Der Umsatz der Leiterplattenhersteller in Deutschland erreichte im November 2009 die gleiche Höhe wie im Oktober, berichtet der neue ZVEI-Fachverband PCB and Electronic Systems (ZVEI, Frankfurt; www.zvei.org). Damit lagen die kumulierten Erlöse in den ersten elf Monaten des Jahres um ein Drittel unter dem gleichen Vorjahreszeitraum.


Der Auftragseingang war dagegen nach Angaben des ZVEI-Fachverbandes deutlich gestiegen und erreichte den höchsten Stand seit 13 Monaten. Gegenüber Oktober legten die Orders um 8,5 Prozent zu, im Vergleich zu November 2008 betrug der Sprung nach oben 42 Prozent. Insgesamt wurde per Stand November eine Belebung der Nachfrage konstatiert, was auch erste Neueinstellungen in der Branche wieder möglich machte.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...