25.01.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Lenzing: Trennung von Lenzing Plastics wird erwogen

Der Faserkonzern Lenzing AG (Lenzing / Österreich; www.lenzing.com) prüft zurzeit einen möglichen Verkauf großer Teile der Sparte Lenzing Plastics. "Lenzing Plastics ist ein tolles Unternehmen mit 350 motivierten Mitarbeitern. Wir sind aber zur Ansicht gekommen, dass es wahrscheinlich strategische Investoren gibt, die noch mehr daraus machen können", zitiert die Zeitung "Oberösterreichische Nachrichten" den Vorstandsvorsitzenden des Konzerns, Peter Untersperger. Man prüfe einen Verkauf, entschieden sei aber noch nichts, bestätigte eine Unternehmenssprecherin.

Die Lenzing-Sparte Plastics produziert in zwei österreichischen Werken vor allem verstreckte Thermoplast-Bänder, Folien für den Bausektor sowie Fasern und Garne aus PTFE.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...