25/10/2013

Licharz GmbH

LiNNOTAM ist der neue Name für Gusspolyamide von Licharz

LiNNOTAM von Licharz

Leistungsfähiger Kunststoff-Werkstoff für Konstruktionsteile – Vorstellung auf der K in Düsseldorf


Der international führende Hersteller und Verarbeiter technischer Kunststoffe Licharz bietet ab sofort seine Gusspolyamide unter dem neuen Namen LiNNOTAM an. Die innovativen Substitutions-Werkstoffe für Metalle sind besonders langlebig und einfach zu verarbeiten. LiNNOTAM ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Auf der K in Düsseldorf können Besucher die neue Produktfamilie kennenlernen: 16. bis 23. Oktober, Halle 5, Stand 5F11.


Die Gusspolyamide der Marke LiNNOTAM lassen sich als Halbzeug oder Formteil herstellen, hervorragend zerspanen und sind annähernd frei von inneren Spannungen. Licharz bietet eine große Auswahl an Formen, Gießgewichten und Abmessungen. Konstruktionsteile aus LiNNOTAM bewähren sich seit Jahren in Maschinenbau, Verpackungsindustrie, Antriebs- und Fördertechnik, für Baumaschinen und in der Lebensmittelindustrie.


Vier Ausführungen


Licharz bietet LiNNOTAM neben der Basisversion in den Ausführungen LiNNOTAMDRiVE, LiNNOTAMGLiDE, LiNNOTAMHiPERFORMANCE und LiNNOTAMCUSTOM an. Spezielle Schmier- und Zusatzstoffe verleihen den Polyamiden besondere Eigenschaften, die beispielsweise Gleitfähigkeit oder Kraftübertragung verbessern. Sie machen sie zu flexibel einsetzbaren Werkstoffen für verschiedenste Anwendungsbereiche.


LiNNOTAM Food Grade


Konstruktionsteile, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, müssen besondere Anforderungen erfüllen. LiNNOTAM-Produkte entsprechen - je nach Ausführung - Regularien, wie sie etwa die amerikanische Lebensmittelüberwachung FDA (Food and Drug Administration) festlegt. Deshalb dürfen sie den Zusatz "Food Grade" führen. Das Zertifikat steht für bestmögliche Sicherheit und Hygiene bei der Verarbeitung von Lebensmitteln.


Die K 2013


Die K ist die weltweit größte Messe für Kunststoff und Kautschuk. Mehr als 3.000 Aussteller präsentieren in Düsseldorf die neuesten Branchen-Highlights und nutzen die Messe als Business- und Kontaktplattform. Die K findet 2013 vom 16. bis 23. Oktober in der Messe Düsseldorf statt. www.k-online.de


Licharz mit LiNNOTAM auf der K in Düsseldorf: 16. bis 23. Oktober in Halle 5, Stand 5F11 www.licharz.de


LiNNOTAMGLiDE


LiNNOTAMGLiDE sind spezielle Additive und Festschmierstoffe zugesetzt. Sie ermöglichen äußerst niedrige Gleitreibungskoeffizienten und reduzieren zuverlässig den unerwünschten Stick-Slip-Effekt (Haftgleiteffekt) auf ein Minimum. Die Gleiteigenschaften und der Selbstschmiereffekt bleiben über die gesamte Lebensdauer erhalten. Typische Anwendungsbeispiele sind Lagerbuchsen, Gleitlager, -leisten, -buchsen, -platten und Einteilschnecken.


LiNNOTAMHiPERFORMANCE


LiNNOTAMHiPERFORMANCE sind teilkristalline, thermoplastische Hochleistungs-Polyamide. Durch ausgewählte Additive und Modifikatoren sind sie auf die hohen Anforderungen etwa von Sonderkonstruktionsteilen in Maschinen- und Anlagenbau und Offshore-Technik zugeschnitten. LiNNOTAMHiPERFORMANCE bietet eine besondere Dimensionsstabilität, gute Dauerfestigkeit und ausgezeichnete Dämpfungseigenschaften. Hinzu kommen Schlagzähigkeit, eine geringe Wasseraufnahme und die Hydrolysebeständigkeit. Der Werkstoff kann optimal verarbeitet werden und wird zum Beispiel für hochbelastete Lauf- und Führungsrollen, Kranstützteller und Formgussteile eingesetzt.


LiNNOTAMDRiVE


Die Gusspolyamide der Marke LiNNOTAMDRiVE werden in einem speziellen Verfahren hergestellt und besitzen einen metallischen Kern. Der form- und kraftschlüssige Kunststoff-/Metallverbund gewährleistet eine optimale Kraft- und Drehmomentübertragung. Er ermöglicht es, hohe Axialkräfte und Drehmomente zu übertragen und erzielt eine hohe Rundlauf-/Plangenauigkeit. Eingesetzt wird LiNNOTAMDRiVE etwa für Zahn- und Kettenräder, Lauf- und Führungsrollen sowie Kurvenscheiben, Rührwerkflügel und Pumpenlaufräder.


LiNNOTAMCUSTOM


Mit LiNNOTAMCUSTOM bedient Licharz individuelle Werkstoff-Anforderungen auf dem hohen Markenstandard von LiNNOTAM.