18.07.2013

www.plasticker.de

Lifocolor: Masterbatch-Spezialist feiert 25-jähriges Bestehen

Die mittelständische und familiengeführte Lifocolor Farben GmbH & Co. KG feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Lifocolor ist ein Hersteller von kundenspezifischen Farbmasterbatches, Additivpräparationen und Compounds für die Kunststoff verarbeitende Industrie.

Im April des Jahres 1988 wurde die Lifocolor Farben GmbH durch die Firma Gustav Grolman übernommen. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Gesellschaft 15 Mitarbeiter.

25 Jahre später beschäftigt die Lifocolor über 200 Mitarbeiter an insgesamt 5 Standorten in 4 Ländern. Neben den beiden deutschen Produktionsstandorten in Lichtenfels und Straufhain (ehemals MicroColor Masterbatch), ermöglichen die Werke in der Tschechischen Republik, Frankreich und Polen die Verfügbarkeit ihrer Produkte europaweit. Geschäftsführer Dr. Martin Fabian: "Vor 25 Jahren wurden 375 t Masterbatch gefertigt, heute sind es mehr als 5.000 t. Die gute Entwicklung ist das Ergebnis solider Arbeit und das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter."

Lifocolor fertigt Masterbatches und Compounds schwerpunktmäßig für die Segmente Verpackung, Spielzeug, Technische Kunststoffe und Automobil. Ebenfalls im Produktsortiment enthalten sind Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen wie WPC, bioabbaubare Polymere und andere Naturfaser-Composites.

Partnerschaften in Amerika und Asien
Um als global operierendes Unternehmen einen weltweiten Service mit lokaler Betreuung anbieten zu können, kooperiert Lifocolor als Gründungsmitglied der International Colour Alliance (ICA; www.internationalcolourallicance.com) weltweit mit Partnern in Amerika und Asien. Damit sind die Rezepturen der Lifocolor Gruppe unter der zugehörigen ICA-Nummer auch weltweit verfügbar - coloristisch identisch und produziert von einem lokal präsenten, qualifizierten Masterbatchhersteller der ICA Gruppe.

Weitere Informationen: www.lifocolor.de

Weitere News im plasticker