19.02.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Logoplaste: K-Verpackungsgruppe verstärkt US-Engagement

Der Hersteller von festen Kunststoffverpackungen Logoplaste (Cascais / Portugal; www.logoplaste.com) baut die Aktivitäten im US-Markt um und aus. Für 35 Mio USD erweitert das Unternehmen das erst 2013 eingerichtete Werk in Kansas City im Bundesstaat Missouri. Einige bisher in Chicago ansässige Aktivitäten werden dazu umgesiedelt, sodass Kansas City der wesentliche Stützpunkt für die Portugiesen in den USA wird. Rund 110 neue Arbeitsplätze entstehen mit dem Ausbau in den nächsten Jahren.

Logoplaste betreibt weltweit mittlerweile 67 Werke in 17 Ländern. In Nordamerika gibt es neben Kansas City und Chicago weitere US-Werke in Plainfield und Syracuse sowie darüber hinaus Zweigwerke in Mexiko und Kanada.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...