19/08/2010

www.plasticker.de

Lurgi: Weiterer Auftrag für zweite Polyamid-6-Anlage von LiHeng

Die Lurgi GmbH hat einen Auftrag für die zweite Phase der Polyamid-6-Polymerisierung von LiHeng (Changle) Polyamide Technology Co., Ltd. in Changle City, in der Provinz Fujian, China erhalten. LiHeng betreibt eine Polyamid-6-Anlage mit der zweistufigen Polyamid-6-Technologie von Zimmer mit einer Leistung von 200 Tonnen/Tag. LiHeng beauftragte Lurgi nun mit einem neuen Auftrag für zwei Linien mit einer geplanten Leistung von weiteren 100.000 Tonnen/Jahr.

Lurgi kann hier nach der Bekanntgabe des Auftrages der ebenfalls in China ansässigen Fujian Jinjiang Technology (Siehe auch plasticker-News vom 17.8.2010) innerhalb weniger Tage einen weiteren wichtigen Auftrag verkünden.

Lurgi liefert die zweistufige Polyamid-6-Technologie von Zimmer zusammen mit dem Basic Engineering, den Hauptausrüstungsteilen inklusive Vor-Polymerisierung und VK-Rohrreaktor sowie die Montage- und
Inbetriebnahmeüberwachung.

"Dieses Projekt stellt einen weiteren Auftrag für die zweistufige Zimmer® Polyamid-6 Polymerisierungstechnologie dar und stärkt erneut die Marktposition von Lurgi für Polyamid-6-Anlagen in China.", sagte François Venet, CEO der Lurgi GmbH.