05.11.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

LyondellBasell: Ebitda und Umsatz legen im dritten Quartal zu

Für das dritte Quartal 2010 hat der Petrochemie- und Polyolefinkonzern LyondellBasell Industries (LBI, Rotterdam / Niederlande; www.lyondellbasell.com) ein Ebitda von 1,2 Mrd USD (912 Mio EUR) berichtet, nach einem Ebitda von 783 Mio USD ein Jahr zuvor. Der Umsatz wuchs um 19 Prozent auf 10,3 Mrd USD.

Unterm Strich blieb ein Nettogewinn von 467 Mio USD. Vor einem Jahr hatte noch ein Verlust von 651 Mio USD zu Buche gestanden. Die meisten Geschäftsbereiche hätten sich "sehr gut entwickelt", sagte CEO Jim Gallogly. "Auf weltweiter Ebene erreichte der Geschäftsbereich Olefins & Polyolefins fast die starken Ergebnisse des zweiten Quartals."

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...