08.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

LyondellBasell: Erneuertes Reliance-Angebot abgelehnt

Der Finanzdienst „Bloomberg" berichtet unter Berufung auf informierte Personen aktuell, LyondellBasell Industries (LBI, Rotterdam / Niederlande; www.lyondellbasell.com) habe das erneuerte, allerdings noch unbestätigte Übernahmeangebot der indischen Reliance über 14,5 Mrd USD bereits wieder als nicht ausreichend abgewiesen. Wie üblich halten sich die beiden Unternehmen mit Kommentaren zu diesem und ähnlichen Berichten zurück.


Wie LBI unterdessen meldete, brach der Umsatz des unter Chapter 11 agierenden Petrochemie- und Kunststoffkonzerns von knapp 51 Mrd USD im Vorjahr auf rund 31 Mrd USD im Jahr 2009 ein. Verantwortlich dafür waren sowohl gefallene Preise als auch gesunkene Absatzmengen. Das operative Ergebnis drehte auf 317 Mio USD ins Plus, Resultat vielfältigster Kostenreduzierungen. Im Vorjahr fielen 5,9 Mrd USD Verlust an.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...