15.07.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

LyondellBasell: Naphtha-Tank explodiert bei Anschlag in Berre

Ein Naphtha-Tank in Berre hat heute etliche Stunden stark gebrannt (Foto: Prefecture Bouches-Rhone)Am 14. Juli 2015, dem französischen Nationalfeiertag, ereigneten sich gegen 3 Uhr morgens zwei Explosionen an Naphtha-Tanks der südfranzösischen Raffinerie Berre von LyondellBasell (Rotterdam / Niederlande; www.lyondellbasell.com). Während einer der anschließenden Brände relativ schnell unter Kontrolle gebracht wurde, brannte ein Naphtha-Tank bis in den frühen Mittag hinein, bevor das Feuer erstickt werden konnte. Verletzt wurde niemand. Die Umstände geben Anlass, von einer gezielten Brandstiftung auszugehen, heißt es derweil von der Regionalverwaltung.

Eine Sprecherin des Unternehmens am Standort betonte auf Nachfrage, sowohl die Raffinerieaktivitäten als auch der Cracker und Folgeeinheiten hätten zu keinem Zeitpunkt Einschränkungen erfahren. Die Anlagen laufen demnach ohne Probleme weiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...