04.08.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

LyondellBasell: Polyolefin-Riese meldet Rekordergebnisse

Einen stark gesunkenen Umsatz, aber dennoch auf allen Ebenen Rekordergebnisse meldet LyondellBasell Industries (LBI, Houston, Texas / USA; www.lyondellbasell.com) für das zweite Quartal 2015. So sanken die Erlöse um fast 25 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 9,15 Mrd USD, das Ebitda legte zugleich aber um knapp 13 Prozent auf rund 2,2 Mrd USD zu. Auch das Nettoergebnis liegt mit gut 1,3 Mrd USD über dem Vorjahreswert von knapp 1,2 Mrd USD.

Maßgeblich verantwortlich dafür waren die gestiegenen Ergebnisse im Konzernsegment "Olefins and Polyolefins - Europe, Asia, International (O&P-EAI)". Der Umsatz brach hier um rund 1 Mrd auf knapp 3,1 Mrd USD ein, Ausdruck vor allem des stark gefallenen Wert des Euro gegenüber dem US-Dollar. Dennoch stieg das Ebitda des europäischen Segments auf 492 Mio USD an, gegenüber 319 Mio USD in Q2 2014 und 357 Mio USD in Q1 2015.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...