05.02.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

LyondellBasell: Polyolefinkonzern erzielt Rekordergebnis

Die niedrigen Rohstoffkosten und hohen Polyolefinpreise in Europa haben LyondellBasell (LBI, Houston, Texas / USA; www.lyondellbasell.com) im abgelaufenen Jahr Rekordgewinne beschert. Das Ebitda legte 2015 um 8,3 Prozent auf 7,63 Mrd USD (6,88 Mrd EUR) zu und der Nettogewinn um 7,3 Prozent auf 4,47 Mrd USD. Der Konzernumsatz sank angesichts der niedrigen Rohstoffkosten hingegen um 28 Prozent auf 32,7 Mrd USD.

Als Triebfeder für die Gewinnentwicklung erwies sich der Geschäftsbereich "Olefins & Polyolefins - Europe, Asia, International". Hier kletterte das Ebitda um 33 Prozent auf 1,83 Mrd USD, und dies bei einem Umsatzrückgang von 24 Prozent auf 11,6 Mrd USD. Derweil verzeichnete das Segment "Olefins & Polyolefins - Americas" Einbußen auch beim Gewinn. Das Segment-Ebitda sank um 6,4 Prozent auf 3,66 Mrd USD und der Umsatz um 29 Prozent auf 9,96 Mrd USD.  

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...