01.09.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Märklin: Ergebnis 2010 deutlich verbessert

Der Modelleisenbahn-Hersteller Gebr. Märklin & Cie GmbH (D-73008 Göppingen; www.maerklin.com) steht offenbar wieder unter Strom. Das Unternehmen, das im Februar 2011 aus der Insolvenz entlassen worden war, meldet für das Geschäftsjahr 2010 einen Vorsteuergewinn von 10,1 (2009: 8,1) Mio EUR. Der Umsatz verringerte sich leicht von 111,2 auf 105,7 Mio EUR.

"Auftragsbestand und Umsatz im 1. Halbjahr 2011 liegen bislang etwa auf Vorjahresniveau", erklärte Geschäftsführer Stefan Löbich, der seit Januar 2011 verantwortlich ist. Löbich ist von den Wachstumschancen für das Unternehmen vor allem im Ausland überzeugt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...