22.06.2010

www.plasticker.de

Müller Kunststoffe: TPE-leitfähig für 2-K Anwendungen

Leitfähige LIFOFLEX® TPE-Compounds haben sich nach Angaben von von Müller Kunststoffe bereits seit mehreren Jahren im Markt etabliert. Niedrige Widerstandswerte in Verbindung mit sehr guten mechanischen Werten zeichnen diese Compounds aus, heißt es weiter.

Nun hat das Unternehmen dieses Konzept auf spezielle 2-K Haftmaterialien übertragen. Eine LIFOFLEX® Typenreihe für PA Haftung in den Härten von 40-95 Shore A konnte entwickelt werden. Alle Testreihen seien äußerst positiv verlaufen. Weiterhin konnte Müller Kunststoffe für ABS, ASA, PBT und SAN leitfähige LIFOFLEX® Klassen mit sehr guter Leitfähigkeit und optimaler Haftung entwickeln.

Aufgrund der erfolgreichen Vermarktung seien bereits Typen für andere Haftpartner wie PS, PC und PMMA geplant.

Weitere Informationen: www.mueller-kunststoffe.de, www.rowa-group.com