23.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Mülltonnen: Wieder ein größerer Lagerbrand

Geht im mittelgebirgigen Raum Siegerland / Westerwald ein auf Mülltonnen fixierter Feuerteufel um? So kam es in der Nacht zum 18. Juli 2013 zu einem spektakulären Brand im Außenlager des Mülltonnen- und Transportboxen-Herstellers SSI Schäfer Deutschland (Neunkirchen; www.ssi-schaefer.de), bei dem die Polizei Brandstiftung vermutet. Noch am Nachmittag des 18. Juli meldete die Polizeidirektion Neuwied dann einen großen Brand in einem Lager von neuen Kunststoff-Mülltonnen auf der ehemaligen Kreismülldeponie in Fernthal bei Neustadt (Wied), nur rund 70 km von Neunkirchen entfernt. Von 6.000 dort gestapelt gelagerten Tonnen wurde rund ein Drittel vernichtet oder demoliert, der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei 40.000 EUR. Hier ist die Ursache noch ungeklärt.

Selbstverständlich sind beide ermittelnden Behörden auf die Parallelen zwischen den Fällen aufmerksam geworden, erklärten Polizei-Vertreter. Bislang allerdings lägen keine Hinweis oder Erkenntnisse auf Zusammenhänge vor, die aber umgekehrt auch noch nicht auszuschließen seien, hieß es. Die Ermittlungen dauern entsprechend an.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...