16.04.2013

SWISSMEM

MEM-Industrie: Belebung der Nachfrage auf moderatem Niveau

Die Lage in der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) zeigt erste Erholungstendenzen. Im Vergleich zur Vorjahresperiode erhöhten sich im letzten Quartal 2012 die Auftragseingänge um 9,8% und die Umsätze um 6,5%. Auch die Geschäftserwartungen der Unternehmen für das Jahr 2013 sind positiver als noch im vergangenen Herbst. Der Anpassungsdruck für die Unternehmen bleibt jedoch weiterhin hoch. Eine von McKinsey&Company mit Unterstützung von Swissmem erarbeitete Studie definiert fünf Handlungsfelder, die zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit in den Betrieben angegangen werden sollten.