13.08.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

MGI Coutier: Frankreich-Geschäft schwach

Die Übernahme des US-amerikanischen Wettbewerbers Avon Automotive (Cadillac, Michigan / USA; www.avonauto.com) im Sommer 2011 und der damit verbundene Umsatzzuwachs überdecken die eher dürftige eigene Dynamik des Automobilzulieferer MGI Coutier (Champfromier / Frankreich; www.mgicoutier.com) im ersten Halbjahr 2012. Der Erlös wäre ohne den Einfluss von Avon um 1 Prozent gestiegen, mit dem US-Zulieferer wird daraus ein Plus von 57,1 Prozent auf 352,7 Mio EUR.

Insbesondere während des zweiten Quartals spürte MGI Coutier die Schwäche der Auto-Industrie in Frankreich: Der Umsatz mit heimischen OEMs sank in dem Zeitraum um 14 Prozent. Ausgeglichen wurde dies allerdings mit dem insgesamt ebenso hohen Zuwachs in den osteuropäischen Märkten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...