18.04.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Magna: Stellenabbau bei der Stoßfänger-Produktion in Sulzbach

In den beiden Werken am saarländischen Standort Sulzbach will Magna International (Aurora, Ontario / Kanada; www.magnaint.com) offensichtlich rund 250 von 690 Stellen abbauen. Laut einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" wurde die Belegschaft darüber informiert, dass der Prozess im ersten Quartal 2014 abgeschlossen werden soll.

Zur Begründung der Maßnahme wird kolportiert, der Standort sei in eine "zweistellige Millionen-Verlustzone geraten". In den Werken stellt die Tochtergesellschaft Decoma der Sparte Magna Exterior Stoßfänger und Module aus Kunststoff her. Magna hatte den Standort im Jahr 1996 aus der damaligen Insolvenz der Pebra GmbH übernommen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...