28.11.2013

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Magna eröffnet neues Werk in der Türkei

Der Standort wird von den Geschäftseinheiten Exteriors + Interiors sowie Mirrors und Closures gemeinschaftlich geführt. Bei voller Auslastung wird der 10?300 m2 große "Just-in-Sequence"-Produktionsstandort etwa 200 Mitarbeiter beschäftigen. Das Werk stellt vornehmlich Stoßfänger und Außenspiegel für den neuen Ford Transit her.Die Produktpalette umfasst darüber hinaus auch Träger für Frontendmodule, ­Trittbretter und Seitenfenster. Kocaeli ist Magnas zweiter Standort in der Türkei. Die Geschäftseinheit Seating hat bereits 2003 in Gölcük ein "Just-in-Sequence"-Werk für Sitze und Sitzgruppen eröffnet.

www.gupta-verlag.de/kautschuk