26.01.2012

www.gupta-verlag.de/polyurethane

Magna kauft insolventen Sitzhersteller Vogelsitze

Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Konstruktion und Herstellung von Fahrgastsitzen für Busse und Straßenbahnen. Vogelsitze erzielte im Jahr 2011 einen Umsatz von rd. 19 Mio. EUR. Zu den Kunden zählen alle wichtigen Bus- und Straßenbahnhersteller, wie MAN, Mercedes-Benz, Volvo, Bombardier, VDL und GAZ. Zudem vergibt Vogelsitze weltweit Lizenzen an andere Hersteller von Fahrgastsitzen. Der angemietete Produktionsstandort in Karlsruhe-Stupferich soll als Geschäftseinheit in die Magna Seating Gruppe integriert werden. Rund 170 der ursprünglich 230 Arbeitsplätze bei Vogelsitze bleiben erhalten. Die übrigen Beschäftigten erhalten über eine Transfergesellschaft die Chance auf Qualifizierung und Vermittlung in ein neues Arbeitsverhältnis.

www.gupta-verlag.de/polyurethane