23.03.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Marine Litter: Fraunhofer UMSICHT erstellt Studie zu Mikroplastik

Die Ausmaße von Mikroplastik in maritimen Lebensräumen sind global problematisch, zunehmend beunruhigend und Technologien zur Entfernung von Plastikteilchen aus den Weltmeeren bislang nicht vorhanden. Dieser Auffassung ist das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (UMSICHT, Oberhausen; www.umsicht.fraunhofer.de), was die Wissenschaftler dazu bewog, eine "Konsortialstudie Mikroplastik" zu erarbeiten.

In der auf ein Jahr ausgelegten Untersuchung sollen Fakten und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Problematik, zu Trends und Entwicklungen in den Bereichen Politik, Recht und öffentlicher Meinung recherchiert sowie technische Lösungskonzepte zusammengestellt werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...