02.10.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Mecalit: Spritzgießunternehmen eröffnet Werk in Bulgarien

Nach acht Monaten Bauzeit hat das Spritzgießunternehmen Mecalit (Lichtenau; www.mecalit.com) im bulgarischen Plovdiv ein neues Werk eröffnet. Der offizielle Startschuss erfolgte am 20. September 2012 im Beisein des bulgarischen Staatspräsidenten Rosen Plevneliev, wie die Unternehmensgruppe Sieger-Mecalit mitteilt.

Die neue Einheit Mecalit Bulgaria nahm die Produktion von Kunststoff-Komponenten für Hausgeräte mit zunächst 35 Mitarbeitern auf. Später soll die Belegschaft auf 70 bis 80 Beschäftigte steigen. Die Investitionskosten für das Werk, das auf einem mehr als 22.000 m² großen Grundstück errichtet wurde, lagen bei etwa 7 Mio EUR.

 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...