31.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Medizintechnik: Branche kommt mit großem Optimismus aus der Krise

Die deutsche Medizintechnik-Branche ist bislang weitestgehend unversehrt durch die Wirtschaftskrise gekommen. Nach einem Umsatzrückgang von 1,4 Prozent auf 18,8 Mrd EUR im Jahr 2009 rechnet der Branchenverband Spectaris (Berlin; www.spectaris.de) für das laufende Jahr wieder mit einem Wachstum in Höhe von 6 Prozent.


„Die Medizintechnik hat sich konjunkturunabhängiger gezeigt als die meisten anderen Industriezweige“, erklärte Ulrich Krauss, Vorsitzender des Spectaris-Fachverbandes Medizintechnik, am 25. März 2010 in Berlin. Gründe für die Stabilität sind nach seiner Auffassung die hohe Innovationskraft der mittelständisch geprägten Branche, die gute Eigenkapitalausstattung und die relativ konstante Nachfrage im Gesundheitswesen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...