29.11.2012

www.plasticker.de

Merck: Silberweißpigment für edle Oberflächen

Sozusagen passend zur Jahreszeit stellt Merck ein neues Silberweißpigment vor. Produktdesignern soll das synthetische Perlglanzpigment die Möglichkeiten bieten, "die kühle Schönheit des Winters einzufangen".

Erfolgreiche Produkte erzeugen Emotionen. Mit dem Pigment namens Iriodin Icy White Flash soll die Atmosphäre von Schnee und Eis nachgeahmt werden können. Basierend auf synthetisch hergestelltem Glimmer, der klar und farbneutral ist, biete das Silberweißpigment funkelnde Brillanz und gutes Deckvermögen. Es verleiht den Produkten laut Anbieter einen reinweißen, frischen Touch. Zielanwendungen sind beispielsweise Handys und Notebooks, Verpackungen für Lebensmittel, Pflege- und Luxusprodukte.

Dieses Produkt ist das vierte Effektpigment der Serie Iriodin Icy White. Sie sollen alle durch klare, silber-weiße Effekte, stärkere Deckkraft als Pigmente auf natürlichem Glimmer und hohe Reinheit der Farbeffekte überzeugen. Sie sind aufgrund ihres synthetischen Substrats eine Alternative zu natürlichen Glimmerpigmenten.