Messesplitter K 2013


Anlässlich des Mitteldeutschen Tages auf der K 2013 haben Jungdesigner von der Magdeburger Schule für Mode & Design Materialien von Firmen zu Kleidern, Hosen und Jacken verarbeitet.
Quelle: Messe Düsseldorf

Anlässlich des Mitteldeutschen Tages auf der K 2013 haben Jungdesigner von der Magdeburger Schule für Mode & Design Materialien von Firmen zu Kleidern, Hosen und Jacken verarbeitet.
Quelle: Messe Düsseldorf

Einen Überblick über das Leistungsvermögen und die Innovationskraft der nordrhein-westfälischen Unternehmen hat sich NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin bei seinem Rundgang über die K 2013 verschafft.
Quelle: Messe Düsseldorf

Einen Überblick über das Leistungsvermögen und die Innovationskraft der nordrhein-westfälischen Unternehmen hat sich NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin bei seinem Rundgang über die K 2013 verschafft.
Quelle: Messe Düsseldorf

Der Schweizer Psychiater, Wissenschaftler und Abenteurer umkreiste als erster Mensch die Erde in einem Ballon, jetzt hat er auf der K 2013 im Rahmen der Special Show Kunststoff bewegt Station gemacht.
Quelle: Messe Düsseldorf

Der Schweizer Psychiater, Wissenschaftler und Abenteurer umkreiste als erster Mensch die Erde in einem Ballon, jetzt hat er auf der K 2013 im Rahmen der Special Show Kunststoff bewegt Station gemacht.
Quelle: Messe Düsseldorf

Hoher Besuch aus Saudi-Arabien: Die “Royal Commission at Yanbu” – im Land am Persischen Golf unter anderem für die Entwicklung und das Management der petrochemischen Industrie zuständig – ist mit einer achtköpfigen Delegation um Präsident Dr. Alaa Nassif zur K 2013 gekommen.
Quelle: Messe Düsseldorf

Hoher Besuch aus Saudi-Arabien: Die “Royal Commission at Yanbu” – im Land am Persischen Golf unter anderem für die Entwicklung und das Management der petrochemischen Industrie zuständig – ist mit einer achtköpfigen Delegation um Präsident Dr. Alaa Nassif zur K 2013 gekommen.
Quelle: Messe Düsseldorf

Die Besucher der K 2013 können sich ein ganz besonderes Mitbringsel bestellen: Eine individuelle Büste aus ABS-Kunststoff. Einfach nur den Kopf fotografieren bzw. einscannen lassen, die Bestellung aufgeben – und kurze Zeit nach der K 2013 wird die Büste nach Hause geschickt. Möglich machen das die 3D-Drucker von Alphacam.
Quelle: Messe Düsseldorf

Die Besucher der K 2013 können sich ein ganz besonderes Mitbringsel bestellen: Eine individuelle Büste aus ABS-Kunststoff. Einfach nur den Kopf fotografieren bzw. einscannen lassen, die Bestellung aufgeben – und kurze Zeit nach der K 2013 wird die Büste nach Hause geschickt. Möglich machen das die 3D-Drucker von Alphacam.
Quelle: Messe Düsseldorf