24/01/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Meteor: Insolvenz des Dichtungsproduzenten

Von einer "guten Zukunft" für den Dichtungshersteller sprachen im Oktober 2011 alle Beteiligten nach der Übernahme der Meteor Gummiwerke K. H. Bädje GmbH & Co KG (Bockenem; www.meteor.de) durch die Ruia-Gruppe (Kalkutta / Indien; www.ruiagroup.co.in). Jetzt stellten das Führungsunternehmen sowie die Tochtergesellschaft Meteor Weigelt GmbH & Co. KG (Bietigheim-Bissingen) nach einer drei Jahre währenden Hängepartie am 13. Januar 2012 Insolvenzantrag. Es wird kolportiert, dass Ruia kein weiteres Geld mehr nachschießen wollte oder konnte.

Das Amtsgericht Hildesheim bestellte Christopher Seagon von der Kanzlei Wellensiek Rechtsanwälte (Heidelberg; www.wellensiek.de) zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Seagon prüft derzeit die wirtschaftliche Situation und die Sanierungsmöglichkeiten. "Für konkrete Aussagen ist es noch zu früh", sagte er. Ziel sei zunächst, den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten, um die Weiterbelieferung der Kunden vor allem in der Automobilindustrie zu sichern. Löhne und Gehälter sind über das Insolvenzgeld bis Ende März gesichert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...