02.04.2013

www.plasticker.de

Meusburger: CE-zertifizierter Montagetisch für den Werkzeug- und Formenbau

Der luftgelagerte Montagetisch von Meusburger erleichtert Montage- und Reparaturarbeiten an Spritzgieß-, Druckgieß- und Stanzwerkzeugen erheblich, teilt der österreichische Anbieter im Bereich standardisierter Normalien für den Werkzeug- und Formenbau mit. Der eigens dafür entwickelte Tisch wurde demnach im letzten Jahr noch weiter verbessert und CE-zertifiziert.

Der Montagetisch H 4062 erleichtert demnach die Montage- und Reparatur­arbeiten von Werkzeugen. Das Prinzip dahinter wird als so einfach wie genial beschrieben: Durch eine Vielzahl von Luftdüsen bildet sich an der Unterseite der beweglichen Paletten ein Luftkissen, das ein leichtes Bewegen der Werkzeughälften möglich mache. Beide Formflächen seien so ohne Umsetzen und Wenden frei zugänglich und ermöglichen effizientes Arbeiten. Der Tisch sei unempfindlich gegenüber grobem Aufsetzen und bis zu 3.000 kg belastbar. Darüber hinaus biete diese Eigenentwicklung mehr Sicherheit für das Personal und schütze die hochwertigen Werkzeuge vor Beschädigungen. Das spare wertvolle Zeit und Geld im gesamten Produktionsprozess.

Seit März 2013 ist diese Innovation nun auch mit einer größeren Tischfläche erhältlich, die den Anwendern doppelt so viel Platz zum Bewegen der Werkzeughälften bietet. Der luftgelagerte Montagetisch H 4062 wird mit Untergestell, Werkzeugschrank und umfangreichem Zubehör geliefert.

Weitere Informationen: www.meusburger.com

Weitere News im plasticker