03.05.2010

www.plasticker.de

Meusburger: Werkzeug- und Formenbauer begeistert mit Roadshows

Über 150 Teilnehmer aus Deutschland haben sich Mitte April im Rahmen der Meusburger Roadshows in Rehau, Leipzig und Hagen über die aktuellen Themen im Werkzeug- und Formenbau informiert.

Bei der Veranstaltungsreihe - TECHNIK W!SSEN - in insgesamt drei deutschen Städten stellte Meusburger zusammen mit den Firmen Engel, Mold-Masters, Kekutex und dem KUZ Leipzig neue Produkte und Techniken auf dem Markt vor. Dabei standen neben News und Highlights von Meusburger auch innovative Heißkanallösungen, die Mehrkomponententechnik und praktische Anwendungsbeispiele auf der Agenda. Ebenfalls erfuhren die Teilnehmer, was eigengefertigte Qualitätsnormalien auszeichnet.

Die Teilnehmer der Roadshows konnten sich von interessanten Fachvorträgen, leckeren Häppchen und einem gemütlichen Ausklang am Abend verwöhnen lassen. Als Vortragende waren Andreas Sutter (Produktkommunikation bei Meusburger), Werner Benker von Kekutex und Thomas Zwicker von KUZ Leipzig vor Ort. Weiterhin wurden die Roadshows mit den Vorträgen von Mold-Masters (vertreten durch Jürgen Melzer und Thomas Scharrer) sowie der Engel GmbH (vertreten durch Claus Wilde und Alfons Seuthe) unterstützt.

Die einzelnen Veranstaltungen dauerten jeweils einen Nachmittag und gaben den Teilnehmern ausreichend Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich während der Feedbackrunden in die Diskussion einzubringen. Mit den Roadshows bot Meusburger für Branchenkenner ein Forum, auf dem diese sich ausführlich über die neuen Möglichkeiten in der Werkzeug- und Formenbaubranche informieren konnten. Besonders gut kamen bei den Teilnehmern die klar strukturierten Vorträge der Referenten sowie die Darstellung von praktischen Beispielen an, so Meusburger.

"Wir freuen uns, dass die Idee der Roadshows so gut angenommen wurde und werden diese auch in Zukunft weiterhin veranstalten", so Markus Scheffknecht, Marketingleiter von Meusburger.

Weitere Informationen: www.meusburger.com