13.02.2014

www.plasticker.de

Milacron: Bruce Catoen wird neuer Chief Technology Officer

Milacron LLC(Cincinnati, Ohio), zu dem bekannte Marken wie Mold-Masters, DME, Cimcool, Uniloy, Ferromatik, ServTek und Milacron Spritzguss- und Extrusionsanlagen gehören, hat die Ernennung von Bruce Catoen zum neuen Chief Technology Officer (CTO) der Unternehmensgruppe bekannt gegeben. In seiner Position als neuer CTO soll Catoen in enger Zusammenarbeit mit den einzelnen Produktentwicklungsteams des Konzerns eine Produkt- und Technologie-Roadmap entwickeln, die der Unternehmensgruppe innerhalb von drei Jahren die Marktführerschaft auf den Gebieten der Hochpräzisionstechnologie für die Kunststoffverarbeitung und Kontrollsystemen schaffen soll.

Eine Hauptaufgabe von Catoen wird es demnach sein, die in den einzelnen Unternehmensgruppen und -abteilungen vorhandenen Technologien zu bewerten und so zusammen zu führen, dass Milacron auf den strategisch wichtigen Märkten als Anbieter von schlüsselfertigen Komplettlösungen positioniert wird.

Mit der Ernennung von Catoen, so Tom Goeke, Geschäftsführer von Milacron, macht Milacron einen bedeutenden Schritt auf dem Weg zur Erreichung seiner Unternehmensziele. Mit dem Fokus auf Innovation und Kreativität möchte die Konzerngruppe ihren Kunden durch treibende Fortschritte in den Bereichen Produktivität, Prozesskontrolle und -qualität zur Seite stehen. Hierbei seien insbesondere Technologieführerschaft und Systemlösungen zentrale Schlüsselelemente der Unternehmensstrategie.

In seiner Position als CTO wird Catoen Ron Krisanda, dem COO von Milacron und President von Mold-Masters, berichten, um so den Erfolg des bereits laufenden Integrationsprozesses weiterhin zu sichern und zu gewährleisten, dass die weltweite Einführung sämtlicher Technologieplattformen in die Fertigungsprozesse erfolgreich verlaufen wird.

Weitere News im plasticker