14.01.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Molan: Betrieb wird saniert weitergeführt

Kurz vor Weihnachten 2009 erhielten die rund 110 Beschäftigten der neu definierten Molan Kunststofftechnik und Vertriebs GmbH (MKTV, Bremen; www.molan.de) eine besondere frohe Botschaft. Der Insolvenzrichter hatte am 17. Dezember die Forderung unter anderem des Finanzamtes Bremen und der AOK nach Auflösung des Unternehmens abgewiesen, die diese trotz aussichtsreicher Sanierungserfolge anstrebten. Der Insolvenzverwalter Dirk Oelbermann bestätigte jetzt intensive Gespräche mit einem strategischen Investor. Derzeit werde die "Due Diligence" durchgeführt. Er rechnet mit einem Abschluss im Laufe des Februars 2010.


MKTV sei in der heutigen Form zum Überleben gut aufgestellt, zeigte sich der Verwalter zuversichtlich über eine nachhaltige Weiterführung des Spritzgießunternehmens mit Schwerpunkt Automobilzulieferung.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...